Pink Ribbon – Charity Walk 2017

Sonntag, 24. September 2017, 12.00h, Stadion Letzigrund Zürich

Seit 2007 engagiert sich PINK RIBBON SCHWEIZ für die Früherkennung von Brustkrebs und hat über die letzten 10 Jahre weit über 1 Mio. Schweizer Franken für wichtige Brustkrebsprojekte und die Forschung gesammelt. Mit dem jährlichen Brustkrebs-Solidaritätslauf, bei dem rund 5000 Teilnehmende mitmachen, wird ein sichtbares Zeichen im Kampf gegen Brustkrebs gesetzt.

(Bild: zVg/Pink Ribbon)

(Bild: zVg/Pink Ribbon)

Der zehnte PINK RIBBON CHARITY WALK findet am Sonntag, 24. September 2017 im Stadion Letzigrund statt. Der Jubiläums-Event wird von einem vielseitigen Rahmenprogramm begleitet: Musik, Showacts, Foodstände, Fresh-up im Beautyzelt, tolle Give Aways und zahlreiche Stände mit Verwöhnungsprogramm und Gewinnspielen erwartet die Teilnehmenden. Kinder ab sechs Jahren dürfen beim Hip-Hop Tanzkurs des Star-Choreographen Curtis mitmachen und als Highlight wird der DSDS-Finalist Jesse Ritch den Pink Ribbon Song live dazu performen.

Auch beim diesjährigen Lauf wird keine Zeit gemessen, denn es geht nicht ums Gewinnen, sondern um die Solidarität mit Betroffenen: Die 4 Kilometer können gemütlich walkend oder joggend absolviert werden. Entsprechend dürfen sich die Teilnehmenden in drei verschiedenen Kategorien anmelden: Walker, Speeder oder Family.

Die Solidaritäts-Veranstaltung wird von diversen prominenten Persönlichkeiten wie Beatrice Tschanz, Sven Epiney, Sarah Meier, Mirjam Jäger und vielen mehr unterstützt, denn auch sie möchten auf die Wichtigkeit der Früherkennung von Brustkrebs aufmerksam und den Betroffenen Mut machen. Bereits zum achten Mal in Folge wir die sympathische Moderatorin Linda Fäh die Teilnehmenden durch das Programm führen. Der Erlös aus den Startgebühren geht an die Krebsliga Zürich und wird für Prävention sowie die Unterstützung von Brustkrebspatientinnen eingesetzt.

Anmeldung und Infos unter: www.pink-ribbon.ch

pd

Weiterleiten
  • gplus
  • pinterest